Dienstag, 30. Oktober 2012

Mandelmus

Mandelmus

Zutaten

400g  Mandeln

Man kann auch alle anderen Nüsse nehmen,
 es sollten allerdings nicht weniger als 400g sein.

Tip:  
Cashewnüsse schmecken 
als Mus großartig!

Zubereitung

- Mandeln oder andere Nüsse in den Closed lid geben.
 - 30-60 Sek/Stufe 10.
- runterkratzen.
- Stufe 4, bis die Temperaturanzeige auf 37°C steht.
Zwischendurch runterkratzen und im Kühlschrank abkühlen lassen.
- So lange auf Stufe 4 mixen und wieder abkühlen lassen,
 bis die gewünschte ölige Konsistenz erreicht ist.
(ca. 30 Minuten)

Verwendung

- Mandelmus ist ein wunderbarer Sahneersatz zum verfeinern von Saucen.
- Ein El Mus mit Wasser in den Closed lid geben, 
kurz mixen und fertig ist die Mandelmilch für das Frühstück.

- gut verschlossen im Kühlschrank lange haltbar.
- Einfach mal damit beim Kochen experimentieren, 
macht alles schön sämig, und bindet auch gut.

Kommentare:

  1. Das mit dem Erwärmen und Abkühlen muss ich mal probieren!

    AntwortenLöschen
  2. Erwärmen tut sich die Masse von selbst > Reibung...
    Um eine bessere Qualität und Haltbarkeit zu erreichen SOLLTE man es abkühlen lassen, muss man aber nicht!

    P.S.: Im Kühlschrank muss man Nussmuse nicht lagern! Halten bei Zimmertemperatur genauso lang, wenn nicht sogar länger!

    AntwortenLöschen